Nepal Trekking: Alle Routen, Treks und Regionen wieder offen!

Erfreuliche NEWS aus Nepal, alle Trekking Routen/Treks, Touren, Regionen und mögliche Berge für Besteigungen sind wieder zugänglich und uneingeschränkt plan- und bereisbar.

…auch die Regionen & Treks in der Manaslu, Langtang, Helambu und Gurkha Himal Region sind wieder freigegeben und logistisch bereisbar.

Wir freuen uns sehr für Nepal und deren Menschen, dass wir wieder alle Touren planen können. Die Botschaft unserer Partner lautet: NEPAL NOW!!! Wir bieten ab sofort einen exklusiven Individualreise Service ab 2 Person an, auch ab 1 Person sind Reisen nach Nepal möglich. Am besten Sie kontaktieren uns direkt: www.berghorizonte.de oder info@berg-horizonte.de / Christian Schubert (Nepalkenner seit über 20 Jahren)

3 Gründe warum Sie jetzt mit uns nach Nepal reisen sollten:

  1. Alle Regionen und Treks sind wieder offen! Viele glauben Nepalreisen sind noch nicht durchfühbar – dies ist falsch, zu 97% gab es keine Schäden, nur 3 % des Landes waren vom Erdbeben betroffen…dennoch sind ca. 50 % weniger Touristen für 2016 unterwegs, daher lohnt der Besuch nun für 2016 / 2017! Nepal ist momentan NICHT überlaufen…NEPAL NOW
  2. Sie helfen mit Ihrem Besuch! Was gibt es schöneres eine Reise zu unternehmen und noch den Menschen vor Ort etwas gutes zu tun…HELP NEPAL – VISIT NEPAL
  3. Wir haben seit über 20 Jahren Trekking und Reiseerfahrung in Nepal. Ob als Kleingruppenreise oder Individualreise – wir kennen jede Region…unsere Mitarbeiter sind hoch motiviert, ausgebildet, sozialgerecht versorgt und gut ausgerüstet…buchen Sie nur bei einem NEPAL EXPERTEN der sich auch wirklich selber im Land auskennt.

Namaste & Tashi Delek

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Nepal – Himalaya Team von berghorizonte

By | 2016-03-22T12:51:34+00:00 22 März 2016|Gästebuch, News, Reiseberichte|0 Kommentare