Bhutan Reise Empfehlung bei lonely planet

Bhutan Königreich in den Wolken – Eine Reise zwischen Berg & Tal

Wer in das zwischen China und Indien versteckte Bhutan reist, erlebt ein abgeschiedenes Land voller Schönheiten, Traditionen – und glücklicher Untertanen, die der Globalisierung trotzen.

Der dumpfe Klang mächtiger Trommeln mischt sich mit den letzten Wort­fetzen hastig gesprochener Mantras. Durch die geöffneten Fenster des Paro Dzong fällt das erste Sonnenlicht auf fast 200 betende Mönche. Pilger füllen Butter in Opferlampen, Weihrauch steigt in Rauchschwaden gen Himmel. Bunte Gebetsfahnen an knorrigen Kiefern lassen Wünsche und Hoffnungen folgen. 1646 wurde das mächtige Kloster gegründet, aber der Beginn des Tages im Paro-Tal hat sich bis heute kaum verändert. Noch immer gelten die gleichen Rituale.

Wo kann man die Reisen buchen?
Der auf das Himalayagebiet spezialisierte Veranstalter „berghorizonte“ erstellt individuelle Reise – Angebote (berghorizonte.de).

http://www.lonelyplanet.de/magazin/reportagen/asien/bhutan-koenigreich-in-den-wolken.html

By | 2017-10-12T11:36:27+00:00 17 April 2015|News, Reiseberichte|0 Kommentare