Bhutantouren: EMPFEHLUNG & PORTRAIT

Bhutantouren Spezialist berghorizonte EMPFEHLUNG & PORTRAIT in der touristik aktuell 02-2016

PDF: touristik aktuell_Bhutan Bericht_06_2016


berghorizonte - Ihr Spezialist für Bhutantouren

berghorizonte – Ihr Spezialist für Bhutantouren

IMG_20160216_101234_editIMG_20160216_101425_editIMG_20160216_101430_edit1

  • Wir kennen alle unsere Bhutantouren und Rundreisen persönlich
  • Nachhaltigkeit, fairer Umgang mit Mensch, Natur, Kultur und Ressourcen
  • 10- jährige Erfahrung in der Organisation und Durchführung von Kleingruppen
  • Trekking Touren möglich – wie der legendäre Snowman Trek
  • Anschlussreisen – z.B. Sikkim, Assam, Indien, Myanmar, Nepal, Mongolei
  • Gerechte Löhne
  • Beteiligung an Umwelt- und sozialen Projekten
  • Geschulte- und ausgebildete Wander, Trekking und Kulturführer
  • Weiterbildung und interne Schulungen im Ausland
  • Hochwertige Trekkingausrüstung und Markenzelte
  • Sicherheitsausstattung z.B. Certec Bag auf dem Snowman Trek
  • Selektierte und persönlich ausgewählte Unterkünfte
  • Fahrzeuge u.a. wie Toyota Prado, Hyundai Santa Fee, H1 Hyundai Bus
  • Flexible Vor – Ort Betreuung
  • Im Notfall Rettung- und Helikopter Support auf allen unseren Bhutanreisen

Im Land des Donnerdrachens „Happiness is a place“  

Bhutan ist ein Königreich, das 46500 Quadratkilometer umfasst und im Himalayagebirge gelegen ist. Es wird von zwei der größten Nationen weltweit umschlossen: China im Norden und Indien an den westlichen und südlichen Grenzen. Bhutans Topografie und Klima bietet seinen Besuchern eine aufregende Abwechslung. Tropische Tiefebenen befinden sich im Süden, saftige Täler, Wälder in gemäßigten Zonen und schließlich die Berggipfel und Gletscher im Norden.

Außerhalb der Städte oder auch entlang der Wälder bietet die Natur eine Klarheit, die vor allem entlang der Berge gefunden werden kann. Hier trifft die frische Bergluft auf die Authentizität des ländlichen Lebens.

Die mächtigen Himalayas – heilig für die Einheimischen – sollen viele Gottheiten beherbergen. Zwanzig der Berggipfel sind über 7000 Meter hoch. Bhutans exklusive Lage hat die Landschaft des Königreichs so einzigartig werden lassen, dass Bhutan zu den zehn weltweiten Hotspots zählt. Das üppige Ökosystem ist eine seiner größten Attraktionen. Vor allem seine Majestät Jigme Singye Wangchuck, der vierte König Bhutans, trug dazu bei, die Umwelt zu erhalten und zu bereichern. Ein großer Teil des Umweltbewusstseins kommt ebenso vom traditionellen buddhistischen Glauben: dass alle Formen des Lebens heilig sind und in Wechselbeziehung zueinander stehen.
Bhutan ist ein Naturparadies. Mit seinen über 60 Prozent an intakter Waldfläche hat Bhutan aktuell einer der größten Flächen an geschützten Landarealen. Neun Prozent des Landes werden als biologisches Gebiete bezeichnet, in denen Naturschutzgebiete und Naturreservate tausende von Tier- und Pflanzenarten beschützen. Das Land hat vier Nationalparks zu bieten.

Durch Aktivitäten und Veranstaltungen im ganzen Jahr hat jede Saison etwas Spezielles für Besucher in Bhutan zu bieten. Über allen  liegt der wahre Charme Bhutans. Machen Sie eine einzigartige Erfahrung, die diese Reise zur Reise Ihres Lebens werden lassen kann.

“the finest art of mountain experience”

Bhutantouren und Reisen unter www.berghorizonte.com

By | 2016-03-27T19:36:51+00:00 17 Februar 2016|News, Reiseberichte|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.