Feedback | Bhutan Reisen – Bumthang & Klosterfest

30.11.2013

Bhutan – Reise & Trekking – Die einsamen Täler Bumthangs, das Jakar Klosterfest & der Bumthang Trek

Hallo „Berghorizonte“,

wollte mich mit einem kurzen Rückblick und Bewertung meiner

Bhutanreise melden.

Zunächst möchte ich mich für die hervorragende Organisation der

Reise durch berghorizonte bedanken. Es gibt von meiner Seite

keinerlei Kritik zu äußern. Was die Unterbringung betrifft, so wurden

meine Erwartungen positiv übertroffen. Auch die Verpflegung war,

in Anbetracht dessen, was das Land bietet, sehr gut. Besonders

positiv möchte ich herausheben, dass wir sogar während unsere

Trekking-Tour unterwegs mit warmem Essen versorgt wurden!

Sehr angetan war ich von unseren beiden bhutanischen Begleitern.

Unser Fahrer war stets freundlich u. hilfsbereit u. hat uns mit sehr

guten fahrerischen Qualitäten über alle, reichlich vorhandenen,

Schlaglöcher chauffiert. Besonders möchte ich unseren Guide

Tashi Wangchuk loben. Er hat uns mit souveräner Führung durch

das Land geleitet. Er war immer hilfsbereit, ist auf alle unsere

Wünsche eingegangen u. hat auch schwierige Situationen sehr gut

gemeistert. Er hat uns Land u. Leute näher gebracht u. war sehr

gut über den bhutanischen Bhuddismus informiert.

Besonders schön wird mir meine 2-tägige private Tourins Haa-Tal in

Erinnerung bleiben, zumal ich in der Lechuna Lodge der einzige Gast

war u. dementsprechend verwöhnt wurde. Hoffentlich kommen genügend

Gäste in diese urige Lodge, dass sie erhalten bleibt.

Ihr Vorschlag das ruhige Gorkana Forest Resort als Tageshotel in

Kathmandu zu wählen war richtig, da ich dort den Tag sehr „relaxed“

verbringen konnte.

In Summe wird mir diese Reise als etwas ganz Besonderes in sehr guter

Erinnerung bleiben und dafür danke ich Ihnen.

Aus diesem Grund werde ich Sie auch gern weiterempfehlen.

Mit freundlichen Grüßen

Günter Hsu

By | 2013-12-13T21:54:44+00:00 13 Dezember 2013|Gästebuch|0 Kommentare