Bhutan Trilogie - Trekking auf Panoramawegen // ab 3.990,00 €
Peru "Panorama Trekking & Wanderspaß" Lodgetrek mit Machu Picchu // ab 4.290,00 €
Nepal - Manaslu Runde "Trekking zum Berg der Seele" // ab 2.290,00 €
Bhutan Chomolhari - Naro Trek // ab 4.290,00 €
Myanmar - Das Goldene Dreieick & Kyaing Tong // ab 3.890,00 €
Meine Reise finden...
TOURFINDER ÖFFNEN >

Schwierigkeitsbewertung & Voraussetzungen

Schwierigkeitbewertung der Reisen und Trekkingtouren

Die Schwierigkeitsbewertung bietet eine Orientierung der Touren. Grundsätzlich kann hier immer nur eine realistische Schwierigkeitsbewertung unter normalen Witterrungsbedingungen gegeben werden. Bitte beachten Sie die Detailausschreibungen der jeweiligen Reisen oder sprechen Sie uns an. Generell wird immer eine ärztliche Untersuchung empfohlen und liegt im eigenen Interesse. Die Beschreibungen lauten wie folgt, bitte beachten Sie auch die Detailausschreibungen zu den jeweiligen Reisen bzw. kontaktieren Sie uns persönlich.

1 Männchen | Rundreisen & Leichtes Wandern bzw. Trekking: 1-3 Stunden normales Gehen bzw. Wandern. Im Vordergrund stehen Begegnungen mit Land & Leuten in Kombination mit Wanderungen. Die Wege sind gut ausgetreten und erfordern normale Trittsicherheit. Die Wanderungen sind fakultativ und können auch weggelassen werden. In der Regel sind es Tageswanderungen.

2 Männchen | Einfaches Trekking: 2-4 Stunden Gehzeit. Die Höhen bewegen sich hier zwischen 2000m-4500m und erfordern teilweise eine gute Trittsicherheit. Sie sollten auf jeden Fall ein geübter Bergwanderer sein und eine sportliche Grundausdauer mitbringen. Die Höhenmeter der Tagesetappen sind jedoch nicht zu groß d.h. 500m - 1000m sind teilweise täglich zu bewältigen. Eine ärztliche Untersuchung wird immer empfohlen und liegt im eigenen Interesse.

3 Männchen | Moderates Trekking: 3-6 Stunden Gehzeit und teilweise länger. Die Wege sind teils ausgesetzt und erfordern eine gute Trittsicherheit. Sie bewegen sich in Höhen bis ca. 4500m bis 5000m mit einer Schlafhöhe bis 4000m. Die Auf- und Abstiege liegen bei ca. 1000 Höhenmeter pro Tag. Sie sollten trainiert sein und über einen einwandfreien Gesundheitszustand verfügen. Ein gesundheitlicher Ärztecheck und eine konditionelle Vorbereitung ist hier Pflicht und liegt natürlich auch im eigenen Interesse.

4 Männchen | Anspruchsvolles Trekking: 4-7 Stunden und länger sind fast täglich zu bewältigen. Die Wege verlaufen über hohe Pässe bis auf über 5000m Höhe, es kann schneien und die Wege je nach Bedingungen vereist sein. Es geht auch teilweise über kleine Gletscher und wegloses Gelände. Die zu bewältigen Auf- und Abstiege bewegen sich oft über 1000m pro Tag. Sie sollten gut trainiert sein und über einen einwandfreien Gesundheitszustand verfügen. Ein gesundheitlicher Ärztecheck und eine konditionelle Vorbereitung ist hier Pflicht und im eigenen Interesse.

5 Männchen | Schweres Trekking & Expeditionen: 6-8 Stunden und bei Passüberschreitungen bis zu 10 Std. in großen Höhen bis über 5500m sind möglich. Eine sehr gute Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit ist erforderlich, ausgesetzte Wegpassagen, teilweise in Schnee und Eis sind möglich. Lange Auf- und Abstiege, wildes Gelände - teilweise mehrere Tage, stellen hohe Anforderungen. Der Umgang mit Grödeln und Leichtsteigeisen sind teilweise nötig. Am besten Sie kontaktieren uns direkt, um Ihnen eine Einschätzung der jeweiliegn Tour zu geben. Ein gesundheitlicher Ärztecheck und eine konditionelle Vorbereitung ist hier Pflicht und liegt natürlich auch im eigenen Interesse.